Miteinander reden - Miteinander lernen

Musik

Beethoven-Abend

Film – Wissenswertes – Unterhaltsames

Im Mittelpunkt des Abends steht der Film „Der junge Beethoven“ von Michael Meert. In diesem Film werden Beet­hovens Kindheit und seine Jugend in den Mittelpunkt gestellt. Praktisch alle der über 30 biografischen Beethovenfilme zentrieren sich um seine Wiener Erfolge und die tragische zweite Hälfte seines kreativen Lebens. Gerade aber neuere Forschungen zeigen, wie Ludwig van Beethovens Familiengeschichte und seine Kindheit das Fundament einer ungewöhnlichen musikalischen Entwicklung darstellen. Entgegen mancher bisherigen Meinung äußerte sich das Genie des Musikers und Komponisten schon in seiner Jugend, die er im kulturell und politisch sehr wachen Bonn am Rhein verbrachte.

Darüber hinaus wird in aufgelockerter Form Wissenswertes und Unterhaltsames über das musikalische Genie mitgeteilt: sei es zu Beethovens Charakter, zu seiner Arbeitsweise oder zu seinem Humor.

Diese Veranstaltung ist zugleich eine gute Vorbereitung für die Teilnehmenden der Exkursion nach Bonn „Auf den Spuren von Ludwig van Beethoven“ am 25. September.

Mitwirkende: Pfarrerin Dorothea Zager, Prof. Dr. Werner Zager

Zeit: Donnerstag, 23. September 2021, 19.00 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.

Ort: Evang. Friedrichskirche, Römerstraße 78, Worms

Gebühren: Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten.

Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76,
67547 Worms, Tel. 06241-87970

Orgelkonzert:

„Er hilft uns frei aus aller Not“

Der Kantor der Wormser Lutherkirche spielt an der Schwalbennest-Orgel des Wormser Doms Werke von Johann Walter, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Willy Burkhard u.a.

Dieses Konzert ist Bestandteil der Tagung „500 Jahre Reichstag zu Worms – Ereignis und Rezeption“ und erfolgt in Kooperation mit der Domgemeinde und der Luthergemeinde.

Organist: Kantor Christian Schmitt

Zeit: Freitag, 29. Oktober 2021, 20.00 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.

Ort: Dom St. Peter Worms

Gebühren: Der Eintritt ist frei; Kollekte wird am Ausgang erbeten.

Veranstalter: Domgemeinde und Luthergemeinde Worms sowie Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76, 67547 Worms, Tel. 06241-87970

Die Orgelstunde

Große Orgelmusik, erläutert und gespielt von Kantor Christian Schmitt

César Franck (1822–1890): Trois Pièces

César Franck schrieb seine Trois pièces für die Konzerte an der großen Orgel des zur Weltausstellung 1878 neu errichteten Trocadéro-Palasts. Sie vereinen Pracht, Innigkeit und Pathos in einem eindrucksvollen Klanggemälde von großem symphonischem Format.

Referent und Organist:
Kantor Christian Schmitt

Zeit: Samstag, 26. Februar 2022, 19.00 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.

Ort: Evang. Lutherkirche, Friedrich-Ebert-Straße 45, Worms

Gebühren: Eintritt frei, Kollekte erbeten zugunsten der Orgel

Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76, 67547 Worms, Tel. 06241-87970

Trommelkurse

Durch die Corona-Krise mussten unsere Trommel-Angebote vorerst eingestellt werden.
Bitte informieren Sie sich bei Pierre Tchoula, Tel. 06241 – 54008, wann das Angebot wieder aufgenommen werden kann.

Gitarrenkurs I

Leitung: Roland Harbich, Musikpädagoge

Ort: Gustav-Adolf-Saal der Evang. Luthergemeinde, Diesterwegstraße 1, Worms

Zeit: freitags; bitte Tagespresse beachten!

Gebühren: richten sich nach Dauer und Teilnehmerzahl

Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76, 67547 Worms, Tel. 06241-87970

Gitarrenkurs II

In Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden inhaltliche Schwerpunkte gesetzt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zielgruppe: alle interessierten Personen

Leitung: Angela Biesinger, Musikpädagogin

Ort: Evang. Gemeindehaus Worms-Leiselheim, Bertha-von-Suttner-Straße 5

Zeit: mittwochs; bitte Tagespresse beachten!

 

Tänze aus aller Welt

Der Kurs möchte mit der vielfältigen Welt der Volkstänze vertraut machen. Im Verlauf der Workshops gibt es, neben Hintergrundinformationen, Hinweise zu Körperhaltung und tänzerischem Ausdruck. In lockerer Atmosphäre werden zunächst einfache Schritte erklärt sowie schwierigere Schrittfolgen gemeinsam erarbeitet.

Die Termine können unabhängig vonein­ander wahrgenommen werden.
Derzeit müssen die Tanztermine leider abgesagt werden.

Bitte informieren Sie sich bei der Kursleiterin: Annette Torp (Tel. 06247-6292), wann das Angebot wieder aufgenommen werden kann.

Termine: jeweils am 2. Donnerstag im Monat, ab 17.00 Uhr – bitte Tagespresse beachten!

Ort: Rotes Haus, Römerstraße 76, Worms

Gebühren: 5,00 Euro

Veranstalter: Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76,
67547 Worms, Tel. 06241-87970